Beschaffungslogistik Ungarn

//Beschaffungslogistik Ungarn

Beschaffungslogistik Ungarn

Beschaffungslogistik Ungarn: Straßentransport in der schnellen Variante
Ob es sich für deutsche Unternehmen bezahlt macht, Waren aus dem Ausland zu beziehen? Diese Frage muss immer individuell beantwortet werden. In vielen Fällen gibt es aus betriebswirtschaftlicher Perspektive allerdings sicherlich grünes Licht für eine international ausgerichtete Beschaffungslogistik. Sei es, da Unternehmen im Ausland bessere Konditionen bieten können, es hier besondere Waren gibt oder aus einem von vielen anderen Gründen.
Und siehe da – schon stehen Sie als Entscheidungsträger in Sachen Beschaffungslogistik nicht nur vor der Frage, wie Sie neue internationale Kontakte aufbauen. Möglicherweise benötigen Sie später auch Hilfe in Bezug auf den Transport der Waren, die Sie für Ihren Betrieb im Ausland geordert haben. Eins von den unzählig vielen Ländern, in denen Unternehmen angesiedelt sind, die mit deutschen Unternehmen in Geschäftsbeziehungen stehen, ist Ungarn. Auch aus diesem Land in Mitteleuropa bringt Ihnen der Kurierdienst der Direkt Express Paycan GmbH liebend gerne Ihre Bestellungen!
Beschaffungslogistik: Was dürfen wir Ihnen aus Ungarn bringen?
Ungarn ist für einige kulinarische Spezialitäten bekannt, die natürlich auch vielen Menschen außerhalb des Landes bestens munden. Allen voran die landestypische Salami und das berühmte Gulasch kennt und schätzt auch in Deutschland nahezu jedes Kind. Und manch Erwachsener liebt zusätzlich sicherlich auch den Wein, der in Ungarn angebaut und produziert wird. Wenn Sie als Zuständiger für die Beschaffungslogistik in einem Unternehmen unseren Kurierdienst zur Abholung von Gütern aus Ungarn beauftragen, haben Sie aber vielleicht ganz andere Waren im Sinn.
Möglicherweise sind Sie in der Automobilindustrie tätig und möchten im Rahmen Ihrer Beschaffungslogistik Kraftwagenteile aus Ungarn nach Deutschland transportieren? Oder ist es womöglich die Maschinenbausparte, der Sie Ihre Aufmerksamkeit widmen und die neben vielen anderen ungarischen Industriebereichen eine wichtige Rolle beim Handel mit deutschen Unternehmen spielt? Lassen Sie uns nicht lange raten, sondern nehmen Sie lieber gleich Kontakt zu uns auf und informieren Sie uns über Ihre Vorhaben! Der Kurierdienst der Direkt Express Paycan GmbH ist sich sicher, auch Ihrem Unternehmen die Transportlösungen anbieten zu können, die Sie benötigen. Warum sich hierbei ein Straßentransport und eine schnelle Lieferung nicht ausschließen? Das legen wir Ihnen gerne im Folgenden dar.
Beschaffungslogistik Ungarn: Transport auf der Straße und dennoch schnell?
Natürlich liegt Ungarn nicht gerade direkt vor der Haustür Deutschlands. Dennoch kann es sich lohnen, auf einen Straßentransport zu setzen, wenn im Rahmen der Beschaffungslogistik Güter von Ungarn nach Deutschland gebracht werden sollen. Dabei ist ein genauer Kostenvergleich zu anderen Beförderungsmöglichkeiten immer sinnvoll. Genauso wichtig ist es aber auch, zu bedenken, dass das Klischee, ein langer Straßentransport sei zwingend zu zeitraubend, nicht stimmen muss.
Natürlich gibt es bei einem solchen Transport unter anderem aktuelle Verkehrs- und Wetterlagen zu berücksichtigen. Aber wenn man es wagt, einmal anders über die Gegebenheiten des Straßentransportes nachzudenken, geht einem schnell ein Licht auf. Umständlich und zeitraubend wird dieser nämlich oftmals nur dann, wenn eine Hin- und eine Rückfahrt auf den Plan stehen. Das kennen sicherlich auch Sie, wenn Sie in den Ferien mit dem Auto in einen Kurzurlaub fahren und die vielen Stunden im Wagen in keiner allzu guten Relation zur Dauer des Aufenthaltes stehen.
Anders als bei Urlaubsfahrten besteht im Rahmen einer modernen Beschaffungslogistik aber auch die unkomplizierte One-Way-Option. Und genau auf diese setzt der Kurierdienst der Direkt Express Paycan GmbH. Was wir damit im Detail meinen? Das können wir Ihnen schnell erklären! Wir schicken nach Ihrer Auftragserteilung keine leeren Transportfahrzeuge von Deutschland nach Ungarn, wenn Ihre Beschaffungslogistik auf Hochgeschwindigkeit angewiesen ist. Wir setzen darauf, Ihre Abholung nach nur 60 Minuten zu realisieren. Und das funktioniert natürlich nur dann, wenn wir auf Fahrer und Fahrzeuge in der Nähe des von Ihnen bestimmten Abholortes zurückgreifen können.
Das war´s aber noch längst nicht! Wenn es so schnell gehen kann, Ihre Waren zuliebe einer reibungslosen Beschaffungslogistik in Ungarn abzuholen, kommen auch die übrigen Vorteile des Straßentransportes voll und ganz zum Tragen. Einer der wichtigsten Pluspunkte ist hierbei, dass Ihre Güter direkt zu Ihnen geliefert werden – quasi vor die Haustür, vor die Tore Ihres Lagers oder vor die Werkshalle. Eben genau dorthin, wo Sie Ihre Lieferung benötigen. Dies entbindet von der Notwendigkeit, weitere einzelne Schritte des Transportes zu planen, wie es möglicherweise bei anderen Transportoptionen der Fall sein könnte. Das macht den Straßentransport so unkompliziert. Konnten wir Sie überzeugen? Dann schicken Sie uns doch auf unsere erste Fahrt für Ihr Unternehmen! Wir freuen uns schon jetzt darauf, für Sie in Ungarn und vielleicht sogar in vielen anderen Ländern Europas unterwegs sein zu dürfen!
 

2018-02-20T12:16:31+00:00

Fahrzeug anfragen

Weil wir zuhören, verstehen wir Ihre Versandanforderungen. Und sind mit Lösungen immer da, wenn Sie uns brauchen: Rund um die Uhr, Tag für Tag, persönlich, freundlich und kompetent. Was können wir heute für Sie tun?

  • Sie wünschen eine Kontaktaufnahme, möchten uns Feedback geben oder haben Fragen zu einer beauftragten Sendung?
  • Sie versenden regelmäßig viele Pakete und wünschen die Erstellung eines Angebotes ganz nach Ihrem Versandbedarf?

Rufen Sie uns an unter 02507 – 900 920 oder schauen Sie auch in unserem Support-Bereich nach den gewünschten Infromationen.

Sie erreichen uns

Telefon:
+49 2507 900 920


E-Mail:
info@direktexpress.eu


Öffnungszeiten:
Montag – Sonntag
24h / 365 Tage